Backen für den Kindergeburtstag! Zauberhafte LUFTBALLON MUFFINS #DIY #HeissluftballonMuffins #Food

Als Mama ist man ja heutzutage immer wieder auf der Suche nach niedlichen Back-Ideen für den Kindergeburtstag! Ich habe 3 Kinder und schon so einige Kindergeburtstage mit Piratenschiffen, Krümelmonster-Muffins und Burger CupCakes versorgt. 

BACKEN FÜR MICH SELBST

Als ich im Internet das Foto von niedlichen Luftballon-Muffins gefunden habe, musste ich diese unbedingt nachbacken. Und ich habe nicht für die Kids gebacken, sondern für mich selbst zum Geburtstag 😉 . Ich bin halt ein Mädchen und ich habe mich vom Fleck weg in diese kleinen Heissluftballon-Muffins verliebt!

LUFTBALLON-MUFFINS

REZEPT

DAS BRAUCHT IHR FÜR DIE BALLONS

  • 24 Muffin-Förmchen aus Papier oder aus Silikon
  • 48 Papier-Strohhalme, es gehen auch welche aus Plastik
  • 24 kleine Ballons, hier bieten sich Wasserbomben super an
  • Schere

MUFFIN-REZEPT

ZUTATEN

  • 125g Butter ( Zimmertemperatur )
  • 200g Zucker
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 3 Eier Grösse M
  • 1 Backpulver
  • 300g Mehl
  • 125g Milch
  • 2 Handvoll Schokotropfen

ZUBEREITUNG MUFFINS

Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker in der Küchenmaschine schön schaumig rühren. Nun gibt man die Eier dazu und rührt auch diese schön durch. Nach und nach das Mehl unter Rühren dazu geben und das Backpulver ebenfalls. Die Milch und die Schokotropfen kommen zum Schluss in die Schüssel, so lange weiterrühren, bis man einen schönen, weichen Muffig-Teig bekommt. 

Nun den Teig zur Hälfte in die Muffig-Förmchen geben, er geht beim Backen noch gut auf, daher nicht zuviel Teig einfüllen, und bei 180°Grad Ober-Unterhitze etwa 25-30 Minuten backen. Wenn man mit einem Holzstäbchen in den Muffig sticht und kein Teig daran kleben bleibt, sind die Muffins fertig. 

TOPPING

Ich habe meine Muffins noch mit einem Topping versehen. 

  • 500g Frischkäse
  • 200g Puderzucker
  • Aroma nach Wahl, wenn man mag
  • Lebensmittelfarbe ( Gelfarbe von Wilton )

Dies ist das Rezept für unser Standard Topping, da man es schon spritzen kann und es schmeckt lecker. 

Einfach alle Zutaten in der Küchenmaschine oder mit dem Mixer gut durchrühren und in verschiedenen Schüsseln mit Lebensmittelfarbe einfärben. 

In einen Spirtzbeutel füllen und auf die ausgekühlten Muffins spritzen. Ich habe noch kleine Marshmallows drüber gestreut.

LUFTBALLON MUFFINS ZUSAMMENSETZEN

Für jeden Ballon-Muffin benötigt ihr einen Ballon und 2 Strohhalme. Die Ballons aufpusten und verknoten. Die Strohhalme in der Mitte halbieren und einfach an 4 Stellen in den Muffin spicken. Mittig setzt man nun den Ballon hinein und schon sind diese niedlichen Luftballon-Muffins fertig. 

Ich finde sie wunderschön und sie sind der Hingucker auf jedem Geburtstags-Tisch.

Viel Spass beim Nachmachen!

One thought on “Backen für den Kindergeburtstag! Zauberhafte LUFTBALLON MUFFINS #DIY #HeissluftballonMuffins #Food

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.