Frisch auf den Tisch! Was essen wir diese Woche? SPEISEPLAN für KW11 #Food #Speiseplan

Frisch auf den Tisch! Was essen wir diese Woche?

Es juckt mir in den Fingern, ich möchte endlich wieder in meinen Garten und damit beginnen, unser Hochbeet zu bauen. Durch den Beginn der Gartensaison rückt auch unser Speiseplan so langsam wieder den Fokus aufs Outdoor Grillen. Der große Steingrill jedenfalls wurde gestern bereits ausgepackt und gesäubert. Wir wären also für ein Angriffen in den kommenden Tagen bereit.

Ausserdem steht die Bärlauchsaison quasi schon in den Startlöchern. Dieses Jahr möchte ich unglaublich viele Rezepte mit Bärlauch ausprobieren und freue mich da schon riesig drauf.

 

Unser SPEISEPLAN in KW11

12.03.-18.03.2017

MONTAG: selbstgemachte Pizza

Grundrezept Pizzateig: 

500g Mehl ( Weizen- oder Vollkornmehl ), 1/2 Würfel Hefe, etwa 300ml lauwarmes Wasser, 50ml gutes Olivenöl, 1 EL Kräutersalz.

Die frische Hefe gebe ich mit dem Salz zusammen in eine Schüssel und rühre solange, bis die Hefe komplett flüssig ist. Diese kommt nun mit dem Mehl, dem Olivenöl und dem Wasser in die KitchenAid und wird mit dem Knethaken zu einem glatten, nicht klebrigen Teig verarbeitet. Ist der Teig zu flüssig, gibt man Mehl dazu, ist er zu bröckelig, gibt man Wasser dazu. 

Der Teig muss nun 30Minuten bei 50° Umluft abgedeckt im Backofen gehen. Ich lege immer ein feuchtes Küchenhandtuch über die Schüssel. 

Ist der Teig gegangen, dann nochmal durchkneten und auf einem Backblech ausrollen.

Belegt wird bei uns nach Lust und Laune mit allem, was der Kühlschrank so hergibt 😉

DIENSTAG: Käsespätzle mit Salat

MITTWOCH: Nudelauflauf mit Schinken und Brokkoli

DONNERSTAG: Gemüsesuppe

FREITAG: Fischstäbchen mit Kartoffelsalat

SAMSTAG: Wir essen auf dem Mittelaltermarkt in Mannheim etwas

SONNTAG: Tortellini in Sahnesauce mit Putenbrust-Streifen und Salat

Und was kocht ihr diese Woche?

Nicht das Passende dabei?

HIER!!! findet ihr weitere Rezepte und Anregungen.

Ausserdem findet ihr HIER!!! die Speisepläne der vergangenen Wochen!

Ausserdem backe ich diese Woche: Schmandkuchen mit Aprikosen

Kommentar verfassen