Der Medicus Die Macht des Wissens! Die aktuelle Sonderausstellung im Historischen Museum zu Speyer geht endlich weiter, trotz und mit Corona!

gesponserter Beitrag: Werbung mit Charakter!

Wenn ich heute über das Bloggerevent Anfang des Jahres, genauer gesagt am 21.01.2020 schreibe, dann fühlt es sich an, als sei das Ganze Ewigkeiten schon her. Damals war Corona noch weit weg und im Leben hätte ich nie gedacht, dass dieser blöde Virus unser Jahr komplett auf den Kopf stellen würde und irgendwie aktuell alles anders ist, als zuvor. Read more

Rezept-Tipp: der beste Kürbiskuchen vom Blech mit Frischkäse-Topping!

KÜRBIS MUSS MAN MÖGEN…

Es gibt ja bekanntlich nur zwei Sorten Menschen, entweder man liebt Kürbis oder man mag ihn absolut nicht. Wir gehören hier zur ersten Gattung. Kürbis muss im Herbst einfach sein, in allen Variationen. Egal, ob ganz klassisch als Kürbissuppe, Ofenchips oder als Kuchen.

…DIESEN KÜRBISKUCHEN WERDET IHR LIEBEN!

Auf meiner Pressereise im September 2019 durch Rheinhessen, durften wir ja auch den Hof Neber besuchen und wurden dort mit dem leckersten Kürbiskuchen vom Blech verwöhnt, den ich je gegessen habe. Und wir bekamen sogar das Rezept. Mit diesem Kürbiskuchen mit Frischkäse Topping, kann man sogar bekennende Kürbis-Hasser vom Gegenteil überzeugen. Kürbis ist geil! Read more

Eine leckere Low Carb Salat-Torte als perfekte Beilage zum Grillen! Ein schnelles Low Carb Rezept für jeden Geschmack!

SUPER GRILLWETTER 

Der Juli spart zwar etwas mit dem erhofften Hochsommer, dennoch eignet sich das Wetter perfekt zum Grillen und während der aufreibenden Corona-Zeit, verbringen wir unsere Freizeit am liebsten im Garten.

Gerade nach vielen Grill-Sessions brauche ich irgendwann Abwechslung bei den Beilagen. Kartoffel- und Nudelsalat gab es bereits zu oft und auch Couscous und Co kann ich nicht mehr sehen. So gibt’s heute eine SALAT-TORTE.

Read more

DIY : Wie man aus einer WASCHMASCHINENTROMMEL eine FEUERSTELLE baut! #upcycling #Garten

So sah es die Tage in meinem Garten aus. Nachdem die Waschmaschine *ihr seht sie auf dem Bild oben in Einzelteilen* 😉 meiner unbiologischen Schwester vor einigen Wochen ihren Geist aufgegeben hatte, beschlossen mein Papa und ich, dass wir ein neues Upcycling Projekt starten.

Read more

Garten DIY ein günstiges und hübsches Hochbeet für unter 50,- Euro aus Douglasien Terrassenholz

In unserem 500qm Gartenparadies stehen vorne bereits 4 grosse Hochbeete aus Palettenholz und diese sind auch schon komplett bepflanzt mit Salaten, Kohlrabi, Möhren, Bohnen, Erbsen und vielen Kräutern. 

Allerdings wünschte ich mir schon lange ein niedrigeres Hochbeet für unsere Tomatenpflanzen. Da ich diese immer recht hoch ziehe, brauchte ich im letzten Jahr immer eine Leiter, um die oberen Tomaten zu ernten 😉 .

Im hinteren Gartenbereich haben wir vergangenen Sommer ein Sonnendeck / eine Bühne für ausgedehnte Freiluft-Konzerte errichtet und ich fand, dass sich ein niederes Hochbeet dort richtig gut machen könnte. Viel Geld wollte ich nicht ausgeben und so entschieden wir uns kurzerhand das künftige Beet aus Terrassendielen zu bauen.  Read more

Trockene Gemüsebrühe selbst herstellen! Die gesunde Alternative zu Instant Brühe!

DIE GESUNDE ALTERNATIVE ZU INSTANT GEMÜSEBRÜHE

Schon seit Jahren mache ich unsere Gemüsebrühe selbst. Zum Einen hat dies den Vorteil, dass ich genau weiss, was in meiner Gemüsebrühe drin steckt, zum Anderen ist es eine gesunde und schnelle Alternative zur Instant Brühe aus dem Glas. Ausserdem haben wir hier eine echt leckere Brühe ohne extra Salz oder andere Inhaltsstoffe. Vor allem aber vertrage ich schon länger das lästige Glutamat, welches ja in zahlreichen Instant-Produkten steckt nicht mehr wirklich. 

Unsere Brühe mache ich etwa 2 Mal jährlich und dann immer gleich grössere Mengen, denn man kann die trockene Brühe super gut in grossen Einmachgläsern aufbewahren.  Read more

Do it yourself Donnerstags-Deko : Wie man aus ein paar Buchstaben Tassen und Hyazinthen eine schnelle Frühlingsdeko zaubert!

Nachdem die Weihnachtsdekoration im Keller verstaut wurde, dürstet es mir nach Frühling. Vergangene Woche war ich bereits im Garten und dort sind schon die ersten Weidenkätzchen und Schneeglöckchen zu sehen und ich freue mich jetzt schon auf den Beginn der Gartensaison.

Natürlich brauchte ich nun auch zu Hause etwas Frühling und neben den obligatorischen Tulpen, gehören für mich Hyazinthen zu meinen heimlichen Favoriten in Sachen Frühling. Read more

Wenn IronMan die Kerzen entzündet, muss Advent sein! Ein legendärer Adventskranz mit den Marvel Legends und Hasbro

gesponserter Beitrag: Werbung!

Advent, Advent, die Kerze brennt!

Dieses Jahr steht auf unserem Adventstisch mal wieder ein etwas anderer Adventskranz, welcher unter dem besonderen Schutz der Marvel Legends steht. 

Jeder Katzenbesitzer wird es kennen, Adventskränze hegen eine magische Anziehungskraft auf die lieben Fellnasen. Kleine Glöckchen, Schleifenband und Co rufen locken und rufen leise *Spiel mit mir*. Unser Paul fühlt sich auch permanent aufgefordert, den Adventskranz anzugreifen und die Deko dann durch die Wohnung zu jagen. Read more

Weihnachtliche Dekoration basteln mit URSUS, der Marke der Buntpapierfabrik Ludwig Bähr

gesponserter Beitrag: Werbung!

WEIHNACHTLICHE DEKO BASTELN

Adventszeit ist Bastelzeit bei uns zu Hause. Wir binden Kränze, dekorieren das Haus und basteln was das Zeug hält. Vieles, was wir basteln wird ohne Vorlagen gezaubert, ich greife manchmal aber auch ganz gern auf Bastelsets zurück. Hier trennt sich auch schon relativ schnell die Spreu vom Weizen, denn man muss einige Punkte beachten. Zu allererst braucht man qualitativ hochwertige Produkte, gute Bastelanleitungen und schöne Ideen.

Die Buntpapierfabrik Ludwig Bähr mit der Marke URSUS war mir bereits ein Begriff und nun hatte ich die Gelegenheit, 2 schöne Bastelsets von Ursus auszuprobieren. Read more

Die Ladenburger Adventslust 2019 entführt uns in die Weihnachts-Berge der Baumschule Huben

Pressevent: Werbung!

Nachdem wir vergangenes Jahr von der Baumschule Huben in die goldenen 20er Jahre entführt wurden, geht es 2019 hoch hinaus in die Bergwelten. Wir besinnen uns auf wesentliche Naturmaterialien, wie sie in den Seventies und Achtziger Jahren angesagt waren. Ein wenig Alpen, ein bisschen Hippie und ganz viel Weihnachten. Read more